Auslandsstudium als Krankenpfleger/Krankenschwester in Deutschland

Ein Auslandsstudium in Deutschland erfreut sich immer größerer Beliebtheit und ist aufgrund der qualitativen Ausbildung sowie der offenen Jobmöglichkeiten die erste Wahl von Vietnamesen, die im Ausland studieren möchten.

Zu den Ausbildungsberufen im Gesundheitswesen mit dem größten Personalbedarf zählen insbesondere Krankenschwestern, Pfleger-/in und Physiotherapeuten.

Du học nghề y tá tại Đức (1)

1. Pflege in Deutschland

Der Pflegeberuf gehört in Deutschland zu den Berufen der medizinischen Berufsgruppe, zu der neben der Pflege auch die Beratung von Menschen in Not gehört. Diese Arbeit findet sich sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich.

Zur Betreuung gehört auch die Unterstützung bei der Arbeit und die Vermittlung von Ärzten. Daher trägt der Pflegeberuf einen äußerst wichtigen Teil dazu bei, die Gesundheit und die Krankheitsverläufe jedes Patienten zu betreuen

2. Voraussetzungen für ein Pflegestudium in Deutschland

Obwohl der Pflegeberuf in Deutschland vor allem bei Frauen sehr beliebt ist (insgesamt über 95 %), bedeutet dies aufgrund der körperlichen Belastung und Moral nicht, dass der Beruf für jedermann geeignet ist.

Darüber hinaus kann die regelmäßige Krankenpflege eine gute Chance auf ein hohes Einkommen sein, ist aber auch eine Belastungsprobe mit hohem Schwierigkeitsgrad.

Bevor man sich für ein Studium als Krankenpfleger entscheidet, sollte man sich immer darüber im Klaren sein, was passieren kann. Wer beispielsweise Angst vor Nadeln und Blut hat oder auf Hygiene sensibel reagiert, sollte sich nicht für ein Ausbildung in der Pflege entscheiden.

Du học nghề y tá tại Đức (3)

Bạn sợ kim tiêm, sợ máu hay nhạy cảm trong vấn đề vệ sinh thì không nên lựa chọn theo học nghề y tá

3. Auslandsstudium als Krankenpfleger/Krankenschwester in Deutschland

Die Pflegeausbildung in Deutschland dauert drei Jahre. Während des Lernprozesses lernen die Studierenden die Theorie und die Praxis auf zwei Arten: Der Praxisblock wird in die theoretischen Ausbildungsblöcke eingeflochten oder findet regelmäßig jede Woche in Kombination mit dem theoretischen Lernen statt.

Insgesamt 2100 Stunden schulische Ausbildung und 2500 Praxisstunden in Praxen und Betrieben absolviert ein Pflegeschüler in Deutschland, das entspricht etwa 3 Jahren bei Vollzeitstudenten und etwa 4-5 Jahren bei berufsbegleitenden Auszubildenden.

Theoretische Inhalte zu Themen wie:

  • Welche Krankheiten gibt es und was verursacht sie?
  • Diagnose und Behandlung von Krankheiten
  • Körpertemperatur messen
  • Herzschlag messen
  • Messen Sie den Blutdruck anhand der Blutdruckwertetabelle des Patienten
  • Blutentnahme durchführen
  • Injektionsstellen
  • Infusion
  • Fortschrittliche Pflegetechnologien
  • Notfallversorgung und Wundversorgung
  • Identifizieren Sie die Pflegebedürfnisse und den Pflegeplan des Patienten

Die Studierenden werden in vielen Bereichen wie Innere Medizin, Pädiatrie, Chirurgie, Geriatrie praktizieren.

Zweck: Sich in allen Bereichen sachkundig zu machen und sich für Menschen jeden Alters zu interessieren.

4. Grundlegende Pflichten einer Krankenschwester

  • Patienten beim Leben und Essen unterstützen
  • Geben Sie dem Patienten Medikamente
  • Bandagen und Schienen
  • Führen Sie die Vorbereitung vor der Operation durch
  • Untersuchung und Beratung durchführen
  • Notieren Sie Beobachtungen und Pflegemethoden
  • Patientenversorgung planen
  • Verwalten Sie medizinische Artikel auf Lager
  • Krankenhausgebühren überwachen und aufzeichnen

Du học nghề y tá tại Đức (4)

5. Sollte man sich für ein Pflegestudium in Deutschland entscheiden oder nicht?

Während der Ausbildung werden Pflegekräfte gut bezahlt, insbesondere wenn die Berufsbildungswerke an tarifliche Regelungen gebunden sind.

6. Durchschnittliches Gehalt von Krankenschwestern

Das Gehalt einer Krankenpflegekraft im ersten Jahr ist relativ hoch. Am Ende des Monats erhalten Sie zwischen 1.000 und 1.150 Euro. Außerdem erhöht sich dieser Betrag von 50 € auf 100 € pro Jahr

7. Arbeitsplatz von Pflegekräften in Deutschland

  • Krankenhaus
  • Facharztpraxis
  • Gesundheitszentrum
  • Altenwohnheim
  • Einrichtung der Kurzzeitpflege
  • Ambulante Pflegedienste

Du học nghề y tá tại Đức (2)

Đó là những thông tin cơ bản về Du học nghề Y tá tại Đức. Hy vọng rằng qua bài viết này, các bạn sẽ có thêm tự tin và động lực để học ngôn ngữ Đức nhé!

Du học nghề Đức – Trải nghiệm một ngày làm điều dưỡng ở Đức

Bài viết này thuộc bản quyền của Tổ Chức Tư Vấn Giáo Dục Quốc Tế IECS. Sao chép dưới mọi hình thức xin vui lòng dẫn nguồn và links. 

THAM KHẢO THÊM:

IECS và Vuatiengduc là công ty chuyên du học nghề Đức và trung tâm tiếng Đức uy tín nhất hiện nay. Với đội ngữ sáng lập đã sinh sống 20 năm tại Đức IECS và Vuatiengduc chúng tôi hiểu các bạn cần gì và sẽ tìm ra giải pháp cho từng học viên học tiếng Đức chuyên nghiệp

Auslandsstudium : Maschinenbau in Deutschland

Deutschland ist ein sehr entwickeltes Land in Bezug zur mechanischen Industrie, aber die Zahl der Arbeitnehmer, die für solche Firmen in Deutschland arbeitet, ist knapp. Daher rekrutiert die deutsche Regierung immer noch Arbeiter und internationale Studenten nach Deutschland um ihnen die Möglichkeit dort zu geben, zu studieren und für Mechatronikfirmen zu arbeiten.

Die Mechatronikindustrie hat sich in Deutschland schon sehr frueh entwickelt. Wenn Sie hier an dem Lernprozess teilnehmen, haben Sie die Möglichkeit, die größten Firmen der Welt zu besuchen um dort gegebenenfalls einen angesehenen Beruf mit einem festen Gehalt auszuüben.

Vietnamesische Studenten, die in Deutschland die Ausbildung zur Mechatronik ausüben, wählen häufig die Automobilmechanik, da in Deutschland die größte Volkswagen -und Automobilfabrik der Welt liegt.

Du học nghề cơ khí (1)

Đức là nơi có công xưởng sản xuất ô tô Volkwagen lớn nhất trên thế giới.

1. Vorteile der Mechatronikausbildung in Deutschland:

Wie bei jeder anderen Ausbildung in Deutschland auch, wird ihnen die Regierung einen bestimmten Geldbetrag bereitstellen

Die Mechatronikindustrie ist eines der Branchen in Deutschland, bei denen es an Arbeitskraft mangelt. Daher dürfen Sie während des Lernprozesses mit einem sehr hohen Geldbetrag von bis zu 1000 € im Monat rechnen. Nach dem Ausbildungsabschluss werden Sie von großen mechanischen Unternehmen mit einem Gehalt von bis zu 3000 Euro , übernommen

Bei 5-8 Arbeitsjahren in Deutschland, haben Sie die Möglichkeit auf einen Visumsantrag, um in Deutschland zu leben.

2. Welchen Schwierigkeiten werden Sie bei der Teilnahme am Auslandsprozess in Deutschland begegnen ?

Zuerst werden Sie einer der schwierigsten Sprachen der Welt gegenüberstehen: Deutsch, aufgrund der äußerst komplizierten Grammatik und dem deutschen Wortschatz .

Außerdem hat jede Region in Deutschland unterschiedliche Gesprächstypen in der Kommunikation . Daher werden Sie sich viel Zeit nehmen müssen, um sich an das deutsche Lebensumfeld und dessen Arbeitsstil zu gewöhnen.

Zweitens werden Sie in Deutschland unter dem Untersuchungsdruck stehen. Wenn Sie den Wissenstest nach drei Versuchen nicht bestehen , müssen Sie Deutschland verlassen.

Haben Sie sich jedoch festgelegt sind, dann werden Sie es schaffen.

3. Vorteile der Auszubildenden im Fach Mechatronik in Deutschland:

Sie haben Zugang zu den meisten Ausbildungsmöglichkeiten weltweit, bei denen zudem die Kosten niedrig sind.

Lernvorteile:

  • Sie werden in der Lage sein, an intensiven Kursen in Deutschland teilzunehmen
  • Sie werden mit der modernsten Technik ausgestattet sein.
  • Sie werden mit führenden Experten studieren und zusammenarbeiten.
  • Sie haben die Möglichkeit, mit den größten Firmen der Welt in Kontakt zu stehen und mit ihnen zu arbeiten.
  • Sie haben sowohl Anspruch auf ein kostenloses Studium als auch auf berufliche Vorteile der deutschen Regierung.
  • Sie lernen parallel zwischen Praxis und Theorie .

Sie werden sorgfältig mit mechanischen Kenntnissen ausgestattet sein:

  • Bearbeitungsfähigkeiten, mechanisches Design Ausrichtung, Montage, Umgang mit Betriebsgeräten .
  • technische Fähigkeiten, technische Zeichnungen lesen und zeichnen.
  • Denkfähigkeiten, Kreativität und Teamarbeit, …
  • Nach Abschluss des Kurses in Deutschland können Sie sich dazu entscheiden, in Deutschland zu bleiben, um zu leben und zu arbeiten.

Wenn Sie mit einem Diplom nach Vietnam zurückkehren, haben Sie die Möglichkeit, in großen Unternehmen zu arbeiten und ein festes Gehalt zu bekommen, da mechanische Abschlüsse in Deutschland äußerst wertvoll sind und Arbeitnehmer fuer grosse Mechatronikfirmen sehr gefragt sind.

4. Einige große Firmen in Deutschland:

4.1 Volkswagen :

Dies ist ein multinationales Unternehmen in Deutschland mit Aktivitäten wie dem Entwerfen und Herstellen der berühmtesten Autos auf der Welt. Volkswagen Group ist zum Beispiel auf die Herstellung von Autos mit Marken spezialisiert: Audi, Bugent, Bugatti, …

Du học nghề cơ khí (3)

4.2 Werft Meyer Werft Dockhalle 2:

Dies ist nach Volkswagen die zweitgrößte Fabrik in Deutschland. Die Fabrik wird hauptsächlich zum Bau von Touristenschiffen verwendet. Dies ist die größte Schifffahrtsfabrik der Welt mit einem riesigen Fachgebiet.

Du học nghề cơ khí (2)

Xưởng đóng tàu Meyer Werft Dockhalle 2

In diesem Artikel haben wir Ihnen Informationen über die Rechte, Vorteile und Schwierigkeiten zur Verfügung gestellt, wenn Sie Mechatronik in Deutschland studieren.

Wir müssen jedoch auch betonen, dass der Weg nach Deutschland nicht leicht für Menschen sein wird, die nicht diszipliniert und konsequent bei der Sache sind.

Wenn Sie sich dazu entscheiden, den Weg nach Deutschland zu gehen, müssen Sie sich nicht nur Wissen aneignen, sondern müssen sich auch psychich diesem Schritt bewusst werden, um bestens vorbereitet zu sein. Wir wünschen Ihnen viel Glück auf dem Weg nach Deutschland!

Bài viết này thuộc bản quyền của Tổ Chức Tư Vấn Giáo Dục Quốc Tế IECS. Sao chép dưới mọi hình thức xin vui lòng dẫn nguồn và links. 

THAM KHẢO THÊM:

IECS và Vuatiengduc là công ty chuyên du học nghề Đức và trung tâm tiếng Đức uy tín nhất hiện nay. Với đội ngữ sáng lập đã sinh sống 20 năm tại Đức IECS và Vuatiengduc chúng tôi hiểu các bạn cần gì và sẽ tìm ra giải pháp cho từng học viên học tiếng Đức chuyên nghiệp

Bezahltes Vollzeit DaF-Praktikum in Ho Chi Minh, Vietnam

DaF - Praktikum

Das Deutschzentrum IECS in Ho-Chi-Minh-Stadt bietet DaF-Praktikum für Studenten oder Absolventen, die daran interessiert sind, Auslandserfahrungen in der größten Stadt Vietnams zu sammeln und in einer professionellen Atmosphäre zu arbeiten. 

Über uns: 

Das Deutschzentrum-IECS (International Education Consultancy Services) befindet sich in der größten und pulsierensten Metropole Vietnams und wurde in März 2018 gegründet. Wir unterrichten Gruppen von max. 10 Teilnehmer/-innen, die nach Orientierung des Sprachunterrichts vom europäischen Referenzrahmen von A1 bis B2 Niveau betreut werden. Wir legen einen besonderen Wert auf einen handlungsorientierten und kommunikativen Unterrichtsstil. Alle Kurse sind mit 60% Stunden von Muttersprachlern und der Rest mit vietnamesischen Lehrern. Zusätzlich zu den gebuchten Sprachkursen gibt es ein Kultur- und Kontaktprogramm, Sprachtandems und die beliebten Themenabende der deutschen Kultur, kostenlos und wöchentlich. Außerdem bieten wir noch Beratungsservice für die Ausbildungen in Deutschland an, besonders im Bereich Pflege und Restaurant/Gastronomie.

DAF-Praktikumsinhalt:

DaF - Praktikum-Praktikumsinhalt

– Training zur DaF – Unterrichtsvorbereitung
– Methodik-/ Didaktiktraining
– Erstellung und Nachbereitung von Lehrmaterialien
– Unterstützung bei der Qualitätsverbesserung und -sicherung von Lehrpläne
– Persönliche Betreuung der Schüler/-innen
– Hospitation und Unterrichten einzelner Kurse von A1 bis B1 Niveau mit Betreuung
– Mitgestaltung von Sprach- und Kulturaustausch sowie Teilnahme an Workshops

Beginn:
– ab sofort oder später

Dauer und Umfang:
– min. 12 Wochen, Vollzeit

Voraussetzungen:
– Lehramtsstudent/-in (auch Absolventen)
ODER Student/-in in DaF-/Germanistik-Studiengängen oder Geisteswissenschaften
ODER Abgeschlossenes Studium auf Lehramt oder im DaF- bzw. geisteswiss. Bereich

Sprachkenntnisse:
– Deutscher Muttersprachler oder C1 Zertifikat
– Englischkenntnisse zur allgemeinen Kommunikation

Vergütung:
– Die Vergütung richtet sich nach der Praktikumsdauer in Wochen (Wo.) und wird in inländischer Währung (VND) ausgezahlt.
12 Wo.: 100 USD/Monat*
ab 13 Wo.: 200 USD/Monat*
Ein Personalzimmer steht kostenfrei während des Praktikums zur Verfügung.
* Die Kosten für Verpflegung und sonstige tägliche Aktivitäten sind erheblich günstiger als in Deutschland. Bsp. ein Essen in einem lokalen einfachen Restaurant inkl. Softdrink/Tee: ca. 2-2,50 EUR. Eine Busfahrt in der Stadt 0,30 EUR.

Zusätzliche Leistungen:
– möbliertes Einzelzimmer
– Hilfe beim Visumsantrag

Sonstiges:
– Übernahme der Visagebühren: Nein
– Übernahme der Reisekosten: Nein
– Beiträge zu Sozialversicherungen in Deutschland oder im Zielland: nein
– Hilfe bei der Wohnungssuche: ja

Bitte schicken Sie die Bewerbung mit vollständigen Unterlagen (CV, Motivationsschreiben, bisherige Noten bzw. Abschluss) möglichst als PDF Datei an!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


 

 

 

 

 

 

 

Deutschzentrum-IECS
48 Nguyen Xuan Khoat, Tan Phu Distrikt, Ho-Chi-Minh Stadt, Vietnam
Tel.: +84 286.287.3221
Email: info@iecs.vn

oder direkt bei Frau Anna Le melden anna.cowo@gmail.com

Web: www.iecs.vn

Facebook: www.facebook/iecs.vn

ESSGEWOHNHEITEN IN DEUTSCHLAND

ESSGEWOHNHEITEN DER DEUTSCHEN

In Deutschland gibt es viele verschiedene Essgewohnheiten, aber in den letzten Jahren wurde Deutschland stark von andere Länder beeinflusst.

Frühstück ist die erste Mahlzeit des Tages

Die deutsche essen Croissant mit Banane oder Brötchen mit Joghurt, Quark, Butter, Marmelade, Honig und Obst. Und dazu trinken Kaffee, Milch und Safte. Normalerweise frühstücken die Deutschen reichhaltig, und die nehmen sich viel Zeit. Am Wochenende viele frühstücken mit Familie oder Freunden, zu Hause oder in einem Café.

Mittagessen zweite Mahlzeit des Tages und die Hauptmahlzeit.

Es ist warm und zwischen 12.00 Uhr morgens. Und 13.00 Uhr beim Mittagessen gibt es regionale Unterschiede, denn im Norden isst man viel Fisch aus der Nordsee und der Ostsee, und im Süden Spätzle und Flammkuchen. Mit den Einflüssen aus anderen Ländern verschwinden immer mehr typische Spezialitäten wie Schweinshaxe mit Sauerkraut, oder Knödel. Normalerweise zum Mittagessen genutzte Lebensmitteln sind, Fleisch, Fisch, Gemüse, Salate, Nudeln, Reis, Kartoffeln, Obst, Pilze, Nüsse, Milch, Eier, Käse, Müsli und Gewürze.

Das Abendessen ist die dritte und letzte Mahlzeit des Tages.

Meistens ist es eine kalte Mahlzeit und deshalb isst der Deutsche Brot, Butter, Käse, Aufschnitt und Salat und trinkt heißen Tee oder gelegentlich ein kühles Bier oder ein Glas Weiß- oder Rotwein. Manchmal gibt es auch heiße Suppe oder aufgewärmte Reste vom Mittagessen.


Sonntags gibt es oft jeden Nachmittag Kaffee und Kuchen mit Familie und Freunden. Normalerweise backen die Deutschen gerne selbst, aber die können auch in der Bäckerei kaufen. Im Sommer wird frischer Pflaumen- oder Erdbeerkuchen gebacken, im Winter Christstollen und Früchtebrot. Es gibt auch bekannte Kuchen wie die Schwarzwälder Kirschtorte und Apfelstrudel.
Anstelle des typischen Mittagessens gibt es jetzt viel ungesundes Fast Food. Aus diesem Grund sind einige Ernährungsprobleme aufgetreten. Zum Beispiel essen viele Kinder und Jugendliche zu ungesund und sind zu dick.

Einige Bilder bei IECS im Kulturunterricht: ESSGEWOHNHEITEN IN DEUTSCHLAND

CHANCE NACH DER PFLEGEAUSBILDUNG IN DEUTSCHLAND

Heutzutage haben immer mehr Schüler ein großes Interesse an der PFLEGEAUSBILDUNG IN DEUTSCHLAND, wo Altenpfleger als Beruf einen wichtigen Platz einnimmt. Hierbei können Sie mit vielen praktischen und nützlichen Informationen von IECS über die Chance in diesem Beruf, sowie ihre Voraussetzungen bekannt sein.

CHANCE NACH DER PFLEGEAUSBILDUNG IN DEUTSCHLAND

Aus einer Statistik des deutschen Bundesamtes geht hervor, dass die Zahl der Erwerbstätigen in der Bevölkerungsgruppe (20-60 Jahren) um mehr als 20 Prozent im Jahr 2026 abnehmen wird.

Inzwischen wird sich der Anteil der über 80-Jährigen von heute (rund vier Millionen auf zehn Millionen Menschen) im Jahr 2025 fast verdreifachen.

Was das Schaubild zeigt, ist die stark steigende Anzahl älterer Menschen, die der Hauptgrund von dem deutlich zunehmenden Pflegebedarf in Deutschland ist. Es wird nach dem statistischen deutschen Bundesamt gerechnet, dass rund 150.000 Fachkräfte im Pflegebereich für das Jahr 2025 fehlen werden. Aus diesem Grund möchte die Bundesrepublik Deutschland die potentiellen ausländischen Arbeitskräfte, besonders die Pflegekräfte aus Vietnam, nach Deutschland bringen, indem sie viele Unterstützungs- und Förderungsprogrammen für die Auszubildende anbietet. Nicht nur wegen des Fleißes sind vietnamesische Pflegefachkräfte in Deutschland immer sehr geschätzt, sondern auch des respektvollen und freundlichen Umgangs mit den älteren Menschen.

PFLEGEAUSBILDUNG IN DEUTSCHLAND

Welche Voraussetzungen braucht man für den Beruf Altenpfleger/in?

– Schulabschluss

– gute Gesundheit

– 18-28 Jahre alt

– Deutschkenntnisse: Zertifikat B1 (wenn Sie noch kein Zeugnis haben, können Sie in IECS Deutsch lernen.)

– Pflichtbewusstsein und Einfühlungsvermögen

Wenn Sie in Deutschland eine Ausbildung beginnen, verdienen Sie vom ersten Tag an Ihr eigenes Geld. Je nach der Region, in der Sie arbeiten, kann das Gehalt etwas anders sein:
+ 1. Jahr ~1011 Euro
+ 2. Jahr ~1072 Euro
+ 3. Jahr ~1173 Euro

Außerdem steigt das Gehalt der Auszubildenden mit jedem Lehrjahr und die Chance nach dem Abschluss der Ausbildung, eine Stelle zu finden, ist einhundert Prozent. Nach drei Jahren sind Sie in der Lage, das unbefristete Aufenthaltserlaubnis zu beantragen.

Wie es oben geschrieben, dass eine große Menge der beruflich qualifizierten Pflegefachkräfte aus dem Ausland in Deutschland mehr gefragt wird, deswegen werden Sie unbedingt eine gute Karriereperspektiv nach der Ausbildung haben. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wo Sie als Altenpfleger/in arbeiten können, zum Beispiel in Krankenhäusern, in der häuslichen Altenpflege sowie in Alten- und Pflegewohnheimen. Außerdem können Sie sich weiter auf ambulante/n Pfleger/in, Stomatherapeut/in, Fachberater/in für Altenhilfe, Leiter/in einer Altenpflegeeinrichtung spezialisieren.

Durch diesen Beitrag hoffen wir als IECS, dass sich Sie viel informieren und eigene richtige Antworten finden können. Wenn Sie weitere Fragen nach dem Altenpflege-Ausbildung-Programm haben, wenden Sie sich bitte an IECS.

*** Das Urheberrecht des Inhalts von dem Beitrag liegt bei IECS. Geben Sie bitte IECS als Quelle an, wenn Sie diesen Beitrag kopieren und nutzen möchten. Vielen Dank!

Melden Sie sich bitte

Quelle:
https://www.giz.de/de/downloads/giz2014-de-ausbildung-pflegewirtschaft-drittstaaten.pf.pdf

http://www.make-it-in-germany.com/fileadmin/content/make-it-in-germany/PDF/Ratgeber_Ausbildung_DE.pdf
http://vtv.vn/viet-nam-va-the-gioi/duc-uu-tien-tuyen-dung-dieu-duong-vien-viet-nam-20160929145942993.htm